Über uns

Das ist...

Märchenstoff unsere Story meine Leidenschaft unser Team mein Herzensprojekt

Voller Stolz stehen wir vor unserem neu eröffneten Laden.

Bei den Renovierungsarbeiten wurde nicht gespart, auch als Inhaberin darf man sich ruhig die Hände schmutzig machen.

Wie alles begann...

Märchenstoff begann wie fast alle wunderbaren Dinge im Leben mit einem Traum. Genauer gesagt mit dem Traum einer Person, nämlich meiner Wenigkeit. 😊 Mein Papa hatte früher eine Gärtnerei, bereits als kleiner Dreikäsehoch bewunderte ich ihn für seine Fertigkeiten und seine harte Arbeit. Ich träumte davon, wie er „mein eigenes Ding durchzuziehen“ und etwas Wunderschönes aus dem Nichts zu erschaffen. Doch was? Ich überlegte jahrelang wo mein Platz auf der Welt ist, wie ich vielleicht das Leben von anderen schöner machen könnte und meine Spuren hinterlassen könnte. Währenddessen lernte ich meinen Verlobten Paul kennen, der in jeder Weise mein Gegenstück ist. Nun; was machen ganz normale Mädchen, wenn sie ihr Gegenstück gefunden haben? Natürlich online stundenlang nach Brautkleidern suchen! 😊 Irgendwann fiel mir auf, dass ich meistens nicht mehr für mich selbst, sondern für alle Freundinnen nach Kleidern suchte. Ich wollte ihnen allen das Kleid geben, dass sie verdienen. Nach vielem Kalkulieren, Rechereche, Fortbildung und Studium war ich bereit und gründete meinen Store Märchenstoff. Um alles kurz zu fassen, Märchenstoff ist der wahr gewordene Traum einer hoffnungslosen Romantikerin. Es ist ein Familienunternehmen, es ist ein kleiner feiner Salon, aber vor allem soll es ein winzigkleiner Teil in eurem Märchen sein, wie ihr eure große Liebe geheiratet habt und wie wunderschön ihr euch dabei gefühlt habt. Ich wünsche euch alles Liebe und danke euch für euer Vertrauen, eure Michaela